DIY Knallbonbon mit Konfetti und Glücksspruch
DIY Geschenkideen

DIY Knallbonbon mit Konfetti und Glücksspruch

Konfetti ist doch was tolles – vor allem wenn es nicht in der eigenen Wohnung landet! 😀 Diese DIY Knallbonbons eignen sich sowohl für Silvester, Geburtstage oder auch als kleines Gastgeschenk.

Ich habe meine Knallbonbons, passend zu Silvester, mit Konfetti und einem Glücksspruch gefüllt. Du kannst dein Knallbonbon aber auch mit Geld oder kleinen Geschenken befüllen und fertig ist das nächste Geburtstagsgeschenk. Oder du befüllst es mit Bonbons oder anderen Süßigkeiten. So eignet es sich hervorragend als Gastgeschenk bei deiner nächsten Party.

Was du für dieses DIY benötigst:

  • Bedrucktes Tonpapier
  • Geschenkband
  • Locher und/oder Motivstanzer
  • Vorlage Knallbonbon
  • Geschenkanhänger
  • Fineliner z.B. in schwarz
  • Schere und Bleistift
DIY Knallbonbon mit Konfetti und Glücksspruch Material

Schritt 1: Vorlage „DIY Knallbonbon“ ausdrucken

Als erstes musst du die von mir erstellte Vorlage für das DIY Knallbonbon ausdrucken und an der dicken Linie ausschneiden. Hierbei nicht die drei Öffnungen für die Laschen vergessen, an welchen das Bonbon später zusammen gesteckt wird.

Schritt 2: Vorlage übertragen

Anschließend legst du die ausgeschnittene Vorlage auf die Rückseite deines gewählten Tonpapiers und überträgst mit einem Bleistift die Umrisse des Knallbonbons.

DIY Knallbonbon mit Konfetti und Glücksspruch Umrisse Vorlage übertragen

Die übrigen Linien überträgst du nun mithilfe der Transfertechnik oder nutzt einen Leuchttisch. Alternativ kannst du natürlich auch die Linien auf altmodische Art und Weise mit Abpausen am Fenster übertragen 🙂

Schritt 3: Ausschneiden der Dreiecke

Damit das DIY Knallbonbon später auch seine typische Form erhält, müsssen kleine Dreiecke ausgeschnitten werden. An dieser Stelle wird das Bonbon später aufreißen und überall Konfetti verteilen 🙂

Für die Dreiecke knickst du das Papier jeweils an der mittleren Linie nach außen, sodass weiterhin die gestrichelten Linien zu sehen sind. Anschließend schneidest du auf beiden Seiten schmale Dreiecke bis zur angrenzenden Faltlinie aus.

Schritt 4: Falten und Verschließen

Als nächstes wird das Papier an den restlichen gestrichelten Linien gefaltet. Dann wird das Knallbonbon zusammengerollt und die mittlere und eine äußere Laschen zusammen gesteckt. Die erste Bonbonseite kann nun mit einem Geschenkband verschlossen werden.

Schritt 5: Befülle dein DIY Knallbonbon

Für die kleinen Glückssprüche habe ich mir 1,5 x 9 cm große Zettel zugeschnitten und Glückskekssprüche, welche ich im Internet gefunden habe, drauf geschrieben. Das Konfetti habe ich mithilfe eines Lochers bzw. mit Motivstanzer hergestellt und alles in das Knallbonbon gefüllt.

Schritt 6: DIY Knallbonbon fertigstellen

Jetzt musst du das Bonbon mit dem zweiten Band nur noch verschließen und fertig ist dein DIY Knallbonbon! 🙂 Optional kannst du noch kleine Geschenkanhänger mit passenden Sprüchen beschriften und an das Knallbonbon hängen.

Und nun bist du dran! Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Kreativ werden!

Deine Laura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.